Waagen mieten: Präzi­se Zählwaa­gen und Inven­tur­waa­gen von 0,06 g bis 6 t hier leihen

Präzi­se und moder­ne Mietwaa­gen: Endlich Schluss mit dem Waagen-Chaos bei der Inven­tur! Wir sind der Zählwaa­gen- und Inven­tur­waa­gen-Vermie­tungs­spe­zia­list und vermie­ten nur profes­sio­nel­le Indus­trie­waa­gen von KERN & SOHN — bei Bedarf auch kalibriert oder geeicht.

Telefo­ni­sche persön­li­che Beratung unter Tel. +49 (0)6151 787 7805.
Bei dringen­den Notfäl­len: Tel. +49 (0)157 3630 8261.
Email: info@mietwaagen.shop

Warum sollten Sie bei uns Waagen mieten?
Die Vortei­le von unseren Leihwaa­gen — präzi­se, flexi­bel, kosten­güns­tig und einfach zu bedienen:

Warum Waagen mieten?
Warum Waagen mieten?
  • Präzi­se Zählwaa­gen auslei­hen in Indus­trie­qua­li­tät von KERN & SOHN
  • Waagen mit einfa­cher und einheit­li­cher Bedienung
  • Moderns­te “Mietwaa­gen-Flotte” im Markt
  • Keine Wartungs‑, Lager- und Kapitalbindungskosten
  • Zur Abdeckung von Spitzen / saiso­na­len Schwankungen
  • Einfa­che Abwicklung
  • Flexi­ble Mietdau­er, auch länger­fris­tig möglich
  • Versand nur vorab geprüf­ter Geräte
  • Schnel­ler 24-Stunden-Ersatz­ser­vice im Notfall
  • Mit persön­li­cher Beratung

Jedes Wiege­ge­rät muss zudem korrekt gelagert, gewar­tet, gelegent­lich repariert und kalibriert werden, um ein hohes Maß an Genau­ig­keit und Funktio­na­li­tät aufrecht­zu­er­hal­ten. Bei Mietge­rä­ten kümmern wir uns darum.

Wir vermie­ten folgen­de Profi-Zählwaagen:

Anfra­ge “Waagen mieten”

z. B. vom 15.11.2023 bis 30.11.2023
z. B. Einsatz­zweck (z. B. für Inven­tur von Klein­tei­len), mit DAkkS Kalibrierschein
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 0,001 g, kleins­tes Teile­ge­wicht: 0,05 g, bestehend aus Referenz­waa­ge 300 g und Platt­form­waa­ge 15 kg
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 0,001 g, kleins­tes Teile­ge­wicht: 0,05 g,
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 0,01 g, kleins­tes Teile­ge­wicht: 0,5 g, mit Akku
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 0,1 g, kleins­tes Teile­ge­wicht: 1 g, mit Akku
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 0,2 g, kleins­tes Teile­ge­wicht: 2,5 g, mit Akku
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 0,5 g, kleins­tes Teile­ge­wicht: 5 g, mit Akku
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 0,5 g bis 30 kg / 1 g bis 60 kg, kleins­tes Teile­ge­wicht: 10, Zweibereichswaage
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 2 g bis 150 kg / 5 g bis 300 kg, kleins­tes Teile­ge­wicht: 50 g, Zweibereichswaage
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 200 g
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 500 g
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 1 kg
Gewähl­ter Wert: 0
Ables­bar­keit: 2,0 kg

Weniger Zähl- und Wiege­feh­ler bei der Inven­tur durch einfa­che und einheit­li­che Bedie­nung / Funktion

Präzi­se Inven­tur­waa­gen sind eine wichti­ge Inven­tur­hil­fe bei der genau­en und richti­gen Zählung des Vorrats­ver­mö­gens. Weniger Bedie­nungs­feh­ler und eine höhere Messge­nau­ig­keit durch hochprä­zi­se Zählwaa­gen bedeu­ten eine genaue­re Bestands­auf­nah­me bei der physi­schen / körper­li­chen Inven­tur.
Nutzen Sie deshalb unsere präzi­sen Mietge­rä­te mit einheit­li­chem Bedien­kon­zept, um das Risiko von Fehlbe­die­nun­gen zu reduzie­ren. Durch eine genaue­re Erfas­sung des Ist-Lager­be­stan­des wird zudem ein teurer ungeplan­ter Still­stand der Produk­ti­on aufgrund von fehlen­den Teilen vermie­den. Im Ergeb­nis steigt die Liefer­zu­ver­läs­sig­keit, die Kunden­zu­frie­den­heit und letzt­lich der Umsatz eines Unternehmens.

Unsere Mietwaa­gen zum Auslei­hen im Vergleich

Wir bieten ein breites Spektrum an spezi­el­len Stück­zähl­waa­gen zur Miete von KERN & SOHN an, d. h. diese Waagen können nicht nur einfach das Gewicht in mg, g, kg oder t bestim­men, sondern auch die Anzahl der gewoge­nen Teile indirekt über das Referenz­ge­wicht bestim­men. Über die einge­bau­te Pre-Tare-Funkti­on kann das leere Gewicht eines Behäl­ters in der Stück­zahl­be­rech­nung oder beim Gewicht berei­nigt werden. Damit kann also schnell und präzi­se die korrek­te Menge an Teilen ermit­telt werden. Dies beschleu­nigt die Zählung z. B. einer großen Box mit kleinen Teilen deutlich.

Wie wählt man eine passen­de Waage aus?

Im Prinzip gilt grund­sätz­lich so höher das Maximal­ge­wicht in kg, das mit einer Waage gewogen werden kann, desto schlech­ter ist die Auflö­sung in g einer Waage, desto höher ist das kleins­te zuläs­si­ge Teilegewicht.

Als Faust­re­gel für die Ables­bar­keit / Genau­ig­keit (d. h. Auflö­sung) gilt, dass eine Wiege­ge­rät mindes­tens 10x genau­er sein sollte als das kleins­te zu zählen­de Teil. Beispiel: Kleins­tes zu zählen­des Teil wiegt 1 g > Die Teilung / Auflö­sung der Waage sollte 0,1 g oder besser sein.

Palettenwaagen mieten
Palet­ten­waa­gen mieten

Als Orien­tie­rung zur Auswahl der geeig­ne­ten Zählwaa­gen mit dem folgen­den Wägebe­reich gilt:
1) Für Kleinst­tei­le (mit einem Teile­ge­wicht >=0,1 g, <1 g) bieten wir für deren Zählung auch in großen Mengen (z. B. 15 kg Gesamt­ge­wicht) ein spezi­el­les Zählwä­ge­sys­tem an.
2) Bis zu 6 kg Maximal­ge­wicht sind am besten geeig­net zum Zählen von elektro­ni­schen Bautei­len, Gummi-O-Ringen, Kunst­stoff-Unter­leg­schei­ben und anderen Klein­tei­len.
3) Bis zu 30 kg sind geeig­net für das Zählen von Standard­tei­len.
4) Bis zu 60 kg sind geeig­net für das Zählen von großen Bolzen, Muttern und anderen schwe­ren Teilen.
5) Für das Wiegen von Großtei­len sind am besten Palet­ten- bzw. Boden­waa­gen bis zu 6 t mit integrier­ter Zähl- und Tare-Funkti­on geeignet

Außer­dem kann man sich bei der Auswahl am kleins­ten Teile­ge­wicht (siehe Tabel­len unten) orientieren.

Passen­de Drucker für Waagen mieten

Mir einem Drucker als Zubehör können Sie während der Inven­tur das Zähler­geb­nis einfach und fehler­frei dokumen­tie­ren bzw. aufzei­chen. Wir vermie­ten diese ebenfalls.

Drucker für Zählwaage / Inventurwaage
Drucker für Zählwaa­gen mieten

Unsere ausge­wähl­ten Zählwaa­gen decken jeweils ein breites Gewichts­spek­trum für Ihre Inven­tur ab. Sollte in Ausnah­me­fäl­len einmal ein Modell nicht verfüg­bar sein, behal­ten wir uns vor vergleich­ba­re Waagen hinsicht­lich Ables­bar­keit und maxima­len Wägebe­reich zu liefern.

Finden Sie hier weite­re prakti­sche Infor­ma­tio­nen zum Thema Waagen und Inven­tur.

Es gelten unsere allge­mei­nen Mietbe­din­gun­gen.

Neben kurzfris­ti­ge Miete auch Langzeit­mie­te von Waagen möglich

Normal­wei­se vermie­ten wir in Rahmen einer Kurzzeit­mie­te, z. B. für einige Tage oder Wochen, wobei die berech­ne­te Mindest­miet­dau­er eine Woche beträgt.

Langzeit­mie­te, z. B. für 1, 2, oder 3 Monate oder auch länger, als Alter­na­ti­ve: Bitte kontak­tie­ren Sie uns, falls Sie die gleichen Geräte neu kaufen oder länger­fris­tig mieten möchten. Gerne unter­brei­ten wir Ihnen ein Angebot.